Sprachen & Sport

unterricht

Die Sprachen

Das Erlernen von Fremdsprachen trägt in besonderem Maße dazu bei, die Persönlichkeit junger Menschen zu entwickeln und sie zu offenen und toleranten Bürgern werden zu lassen. Fremdsprachenkenntnisse fördern die Mobilität und tragen dazu bei, das Andere und Ungewohnte als etwas Bereicherndes zu erkennen und schätzen zu lernen. Geleitet von dieser Überzeugung, fördert die Stiftung Gymnasium Wellingdorf insbesondere längere Aufenthalte von Schülerinnen und Schülern an Partnerschulen in Frankreich und in den USA sowie zukünftig auch in spanisch-sprachigen Ländern.

Lauftag_klein

Der Sport

Mit der unmittelbaren Nähe des Gymnasiums Wellingdorf zur Kieler Förde und zur Schwentine bestehen hervorragende Voraussetzungen, die Schülerinnen und Schüler an den Wassersport heranzuführen. In Kooperation mit Vereinen sowie weiteren Partnern ist es bereits gelungen, den Jugendlichen die Teilnahme am Rudern und Segeln zu ermöglichen. Die Stiftung möchte die Freude der Jugendlichen am Wassersport unterstützen und diesen Bereich durch die Anschaffung von Booten und weiterer Ausrüstung voranbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.